Kombi-Policen

Es gibt viele gute Gründe für das Kombinieren verschiedener Deckungsbausteine oder ganzer Policen: Ausschlüsse fallen weg, es gibt im Schadenfall keine Abgrenzungsprobleme, da alle Deckungen vom gleichen Versicherer reguliert werden und es kann zur Prämienersparnis führen. Grenzen für solche Mischpolicen ergeben sich durch unterschiedliche versicherte Interessen – wie beispielsweise der Schutz des Privatvermögens und des Eigenkapitals des Unternehmens.

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt